Bäckereien

Keine Sorge – die meisten Brote, die ihr kaufen könnt, sind vegan. Nachteilig ist allerdings, dass jede Bäckerei anders backt und im Gegensatz zu abgepackter Ware die Zutaten nicht direkt am Produkt stehen müssen. Aber vor Ort muss nach der Lebensmittel-Kennzeichnungverordnung immer die Möglichkeit bestehen, sich über diese zu informieren. Leider in der Regel nicht als frei zugängliche Listen oder mit Hinweisen direkt am Produkt. Fallen sind beispielsweise Schweineschmalz, Joghurt, Milch, Honig, Butter.


Das Nachfragen in der Filiale kostet manchmal Überwindung, lohnt sich aber auf jeden Fall. Anrufen oder E-Mails schreiben erbrachte bei uns leider oft keine (schnellen) Resultate. Im Folgenden findet ihr Infos zu allen Bäckereien, bei denen das mit der Kommunikation irgendwie klappt.

cibaria

Die Produkte der Bio-Vollkornbäckerei cibaria bekommt ihr sowohl in der Hauptstelle (Bremer Straße 56) als auch in den Münsteraner Bioläden und auf verschiedenen Wochenmärkten. Bei cibaria gibt es nicht nur vegane Baguettes, Ciabatta, mehrere Brote und Brötchen (unter anderem auch Apfelbrötchen und Rosinenstuten), sondern nun auch vegane Kuchen/Teilchen: z. B. Linzer Apfelschnitte, NussNougatti, Mohn-Apfel-Streusel usw., im Winter außerdem Cantuccini und Früchtebrot. Wenn ihr zur Hauptstelle geht, bekommt ihr dort auch Brötchen mit veganen Aufstrichen; vegane Snacks werden gerade noch ausgetüftelt. Cibaria ist übrigens die einzige deutsche Bio-Vollkornbäckerei, die nur von Frauen geleitet wird. Seit neuestem sind die veganen Backwaren nun auch mit einem Vegan-Symbol auf der Website versehen.

Tel. 0251 67547

www.cibaria.de

Der Steinofenbäcker hat ebenfalls ökologisch hergestellte Backwaren. Wie bei cibaria bekommt ihr auch die Produkte vom Steinofenbäcker in vielen Bioladenfilialen in Münster. Auf den Preisschildern ist immer vermerkt, ob die Produkte vegan sind, allerdings sehr klein – also einfach nachfragen.

 

Vegane Backwaren gibt es außerdem bei Geiping und der Stadtbäckerei. Beide haben einen Aufsteller bzw. ein Plakat, das euch über das vegane Angebot in der Filiale informiert.

 

Beim Backhaus Jankord sind folgende Backwaren vegan (Stand 04/2016):

Brötchen:

Dinkelbrötchen

Kürbiskernbrötchen

Mehrkornbrötchen

Mohn-/Sesambrötchen

Pro+Kornbrötchen

Röggelchen

Schwedenmehrkornbrötchen

Sonnenblumenkernbrötchen
Weizenbrötchen

 

Brote:

Doppelback

Nordländer

Roggensaftbrot
Rustikobrot
Sovitalbrot

 

Der Kleine Bäcker am H1 (Bäckergasse 6) hat veganes Gebäck (wechselnd) und kann euch leckere belegte Brötchen mit Bratlingen machen.

 

Eine mittlerweile recht große Auswahl an veganen Backwaren findet ihr in den Filialen des SB-Bäckers Backwerk. Dort gibt es verschiedene vegan belegte Bagel und Brötchen sowie lecker gefüllte Wraps und andere vegane Snacks.